Salafisten-Aussteiger Dominic Schmitz

Im Mittelpunkt der Sendung "So gesehen - Talk am Sonntag" stehen die ethischen Grundfragen des Lebens: wie handle ich verantwortlich in der Welt? Welche Werte zählen für mich? Es wird über Lebenseinstellungen und Werte und auch über Glauben diskutiert. Die Gäste von Moderatorin Julia Scherf sind Schauspieler, Musiker, Prominente, Politiker, Autoren - Menschen, die eine Geschichte zu erzählen haben. "So gesehen" ist eine Produktion der Eikon Nord im Auftrag von Sat.1 und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). In der Folge 18 (Staffel 2016) der Sendung "So gesehen" ist der Salafisten-Aussteiger Dominic Schmitz Gast. Viele Jahre lebte er in einer Parallelwelt. Heute spricht er offen darüber: Wie er dazu kam? "Ich war 17 und total orientierungslos. Weil ich auf der Suche nach Spiritualität, nach Sinn war." Dauer: 20:47 Minuten, Ausschnitt: 09:13-11:43 Minuten.

Quelle

"So gesehen - Talk am Sonntag" ausgestrahlt am 29.05.2016 auf Sat1. Verfügbar unter: sat1.de.